Blinken: USA und Deutschland stehen zusammen gegen Moskaus “Provokationen”

Berlin () – US-Außenminister Antony Blinken hat der Ukraine weitere Unterstützung im Konflikt mit Russland zugesichert. “Deutschland und die Vereinigten Staaten werden weiterhin zusammenstehen gegen gefährliche und provokative Aktivitäten Russlands, seien es Übergriffe auf das ukrainische Staatsgebiet, die Verhaftung von Alexej Nawalny oder die Verbreitung von Desinformationen in unseren Demokratien”, sagte Blinken am Mittwoch bei einem Treffen mit Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD). 

Seit der Annexion der Halbinsel Krim 2014 durch Russland ist der Ukraine-Konflikt einer der größten Streitpunkte im Verhältnis zwischen Moskau und dem Westen. Besonders besorgt zeigten sich die USA über den Aufmarsch russischer Truppen im April an der Grenze zur Ostukraine. 

Die ukrainische Armee kämpft seit 2014 gegen prorussische Separatisten im Osten des Landes. Der Westen wirft Russland vor, die Separatisten zu unterstützen, was die Regierung in Moskau bestreitet.

Bild: © POOL/AFP John MACDOUGALL / Blinken (l.) und Maas in Berlin

Blinken: USA und Deutschland stehen zusammen gegen Moskaus “Provokationen”

AFP