Drees & Sommer untermauert seine führende Position bei europäischem …

Berlin (ots) – Europas “stärkste” Unternehmensmarken aus der Immobilienwirtschaft stehen fest: Zu den Preisträgern des European Real Estate Brand Awards 2021 gehört dabei erneut die Drees & Sommer SE. Als wiederholter Gewinner der Kategorie “Projektmanager” überzeugte das Planungs- und Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Stuttgart nun schon zum zwölften Mal in Folge. Aber auch als Wachstumssieger der European Real Estate 500 in der Rubrik “resilienteste Marke der Branche” setzte sich Drees & Sommer in der prestigeträchtigen Studie des European Real Estate Brand Institutes gegen namhafte Konkurrenz durch und eroberte den ersten Platz.

Doch das ist nicht alles: Auch in anderen Kategorien ist das Unternehmen in diesem Jahr erstmals vertreten – und das sogar direkt auf dem “Treppchen”. So erreichte Drees & Sommer etwa in der Länderwertung in Österreich den dritten oder bei den “Integrated Real Estate Managers” (IREM) den zweiten Platz. Eine weitere Premiere gelang Drees & Sommer zudem mit Platz sieben in der Kategorie der “Integrated Real Estate Manager”.

“Drees & Sommer hat sich in den vergangenen zehn Jahren immer stärker hin zum integrierten Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen entwickelt, was sich nun auch in namhaften Rankings und Studien widerspiegelt. Die Real Estate Brand Awards sind für uns ein Beleg, dass wir diesen Wandel mit einer erfolgreichen Markenführung unterstützen”, erklärt Sandra Brand, Associate Partner und Head of Corporate Communication & Marketing der Drees & Sommer SE. Durch die Verleihung beim Gala-Abend in Berlin, der als Hybrid-Veranstaltung sowohl vor Ort als auch digital stattfand, führten TV-Moderatorin Barbara Schöneberger und Harald Steiner, CEO des Real Estate Brand Institutes.

Stolz ist man bei Drees & Sommer vor allem über den Award in der neuen Kategorie Resilienz, den der Aufsichtsratsvorsitzende Prof. Dr. Hans Sommer digital entgegennahm. Laut Sandra Brand wird die Anpassungsfähigkeit von Unternehmen dadurch gestärkt, dass man vor allem in der internen Führung Mitarbeiter dazu befähigt, stets flexibel agieren zu dürfen. Zudem sollten die Leistungen so aufgestellt sein, dass sie eine maximale Bandbreite abdecken, um nicht nur in Krisenzeiten ohne Zeitverlust auf neue Anforderungen reagieren zu können. So bleibe man als Marke kontinuierlich sichtbar. “Das ist der Anspruch für unser Unternehmen, unsere Projekte und zugleich an eine authentische Marke, die ökologisch, gesellschaftlich sowie wirtschaftlich Verantwortung übernimmt – und auf die unsere Kunden auch in Zukunft vertrauen können”, erklärt Brand.

Die Positionierung am Markt zählt

Der Real Estate Brand Award gilt als größte empirische Markenwertstudie der Immobilienwirtschaft in Europa. Die Sieger werden auf Grundlage der größten Markenwertstudie der Immobilienwirtschaft in Europa ermittelt. Im Gegensatz zu Auszeichnungen, die von einer Jury vergeben werden, zählt hierbei ausschließlich die Positionierung eines Unternehmens am Markt. Neben dem Markenwert werden in acht Kategorien der Leistungskennzahlen (Markenstärke, Markenbekanntheit, Innovationskraft, Digitalisierungskompetenz, Relevant Set, Persönliche Erfahrung, Regionale Kompetenz und Wiedernutzungsabsicht) die stärksten Wachstumssieger ermittelt. Für die Analyse der Daten wurden mehr als 100.000 Branchenexperten zu über 1.000 Unternehmensmarken in insgesamt 47 Ländern befragt.

Weitere Informationen gibt es auch auf der Homepage (https://www.reb.institute/de/) des Real Estate Brand Institutes.

Quellenangaben

Bildquelle: sociate Partner und Head of Corporate Communication & Marketing der Drees & Sommer SE, durfte beim Gala-Abend in Berlin gleich mehrere Auszeichnungen entgegennehmen (Mitte). Mit ihr auf der Bühne: Moderatorin Barbara Schöneberger und Harald Steiner, CEO des Real Estate Brand Institutes. / Drees & Sommer untermauert seine führende Position bei europäischem Immobilienmarken-Award / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/134210 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Drees & Sommer SE, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/134210/4953438
Newsroom: Drees & Sommer SE
Pressekontakt: Max Carlo Pradler
PR-Manager der Drees & Sommer SE
max-carlo.pradler@dreso.com

Drees & Sommer untermauert seine führende Position bei europäischem …

Presseportal