POL-HB: Nr.: 0484 –Entwarnung in Sebaldsbrück–

Polizei Bremen

– Ort: Bremen-Hemelingen, OT Sebaldsbrück, Sebaldsbrücker Heerstraße
Zeit: 28.06.21

Im Rahmen der Erneuerung einer Eisenbahnüberführung im Bremer Ortsteil Sebaldsbrück fanden am Wochenende Erdarbeiten der Deutschen Bahn statt, siehe hierzu auch die Pressemeldung 0475. Bei diesen Sondierungsmaßnahmen wurden keine Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden.

Damit sind die Arbeiten des Kampfmittelräumdienstes der Bremer Polizei beendet. Für die Anwohner wird es damit auch nicht zu Evakuierungen kommen.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0484 –Entwarnung in Sebaldsbrück–

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/4953934
Presseportal Blaulicht