Bundesagentur sieht “deutliche Besserung” am deutschen Arbeitsmarkt

Nürnberg () – Die Nürnberger Bundesagentur für Arbeit (BA) sieht eine “deutliche Besserung” am deutschen Arbeitsmarkt. Im Juni sank die Zahl der Jobsuchenden in Deutschland spürbar um 73.000 auf 2,614 Millionen Menschen, wie aus dem am Mittwoch veröffentlichten Arbeitsmarktbericht hervorgeht. Dies waren 239.000 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. 

BA-Chef Detlef Scheele sagte, “die umfassende Besserung am Arbeitsmarkt setzt sich im Juni fort.” So reduzierten die Unternehmen die Kurzarbeit weiter und würden auch nach neuem Personal suchen. Die Arbeitslosenquote verringerte sich gegenüber Mai um 0,2 Prozentpunkte auf 5,7 Prozent. 

Bild: © AFP/Archiv INA FASSBENDER / Logo der Bundesagentur für Arbeit

Bundesagentur sieht “deutliche Besserung” am deutschen Arbeitsmarkt

AFP