EM-Viertelfinale im ZDF: Schweiz – Spanien und Belgien – Italien

Mainz (ots) – ARD und ZDF haben sich nach dem Ende der Achtelfinale über die Aufteilung der Viertelfinalspiele bei der UEFA EURO 2020 verständigt. Demnach überträgt das ZDF die beiden Spiele am Freitag, 2. Juli 2021: Um 18.00 Uhr steht die Partie Schweiz gegen Spanien auf dem Programm. Reporter in St. Petersburg ist Oliver Schmidt. Um 21.00 Uhr folgt das Viertelfinalspiel der beiden Mitfavoriten Belgien und Italien, das Béla Réthy aus der Münchener Arena kommentiert.

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 – 70-15715, und Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/die-uefa-euro-2020-im-zdf/

“sportstudio” in der ZDFmediathek: https://sportstudio.de

https://twitter.com/ZDFpresse

Quellenangaben

Bildquelle: Béla Réthy / Nutzung des Fotos nur in Verbindung mit der Sendung inkl. Social Media / / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7840/4956106
Newsroom: ZDF
Pressekontakt: ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

EM-Viertelfinale im ZDF: Schweiz – Spanien und Belgien – Italien

Presseportal