Großer Zapfenstreich anlässlich des 60-jährigen …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Großer Zapfenstreich anlässlich des 60-jährigen … » Nachrichten Heute

Presseportal.de
2 min

Warnemünde (ots) –

Am Dienstag, den 15. November 2016 um 19.30 Uhr, wird anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Deutschen Marine ein Großer Zapfenstreich im Marinestützpunkt Warnemünde durchgeführt.

Auf Einladung des Inspekteurs der Marine, Vizeadmiral Andreas Krause (60), wurden Gäste befreundeter Marinen genauso wie hochrangiges Publikum aus Politik und Wirtschaft eingeladen.

Die Zeremonie wird von dem Marinemusikkorps Kiel und dem Wachbataillon des Bundesministeriums der Verteidigung durchgeführt und durch mehrere Fackelträger wird eine besondere Atmosphäre erzeugt.

Der Große Zapfenstreich ist die höchste Form der militärischen Ehrenbezeugung, die nur zu besonderen Anlässen aufgeführt wird. Er hat eine weit in die deutsche Militärgeschichte zurückreichende Tradition und folgt einer festgelegten Abfolge musikalischer Elemente und militärischer Zeremonie.

Hinweise für die Presse

Medienvertreter sind zum Pressetermin – Großer Zapfenstreich anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Deutschen Marine – eingeladen. Für die weitere Ausplanung und Koordinierung wird um eine frühzeitige Anmeldung gebeten.

Termin:

Dienstag, den 15. November 2016. Eintreffen bis spätestens 19 Uhr. Ein späterer Einlass ist nicht mehr möglich.

Ort:

Marinestützpunkt Warnemünde, Hohe Düne 30, 18119 Rostock

Anmeldung:

Medienvertreter werden gebeten, sich mit dem der digitalen Pressemappe beiliegenden Anmeldeformular bis Montag, den 14. November 2016, 15 Uhr beim Presse- und Informationszentrum unter der Fax-Nummer +49 (0)381-802-51509 zu akkreditieren. Nachmeldungen sind nicht möglich.

Quellenangaben

Bildquelle:reich an der Marineschule Mürwik.
Textquelle:Presse- und Informationszentrum Marine, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/67428/3479500
Newsroom:Presse- und Informationszentrum Marine
Pressekontakt:Presse- und Informationszentrum Marine
Dezernat Pressearbeit
Telefon: 0381 802 51521/ 51522
E-Mail: markdopizpressearbeit@bundeswehr.org


Hat Ihnen der Artikel „Großer Zapfenstreich anlässlich des 60-jährigen …“ gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Artikeln …

Oder folgen Sie uns über: Facebook | Twitter | Apple Smartphone App | Google Smartphone App


Großer Zapfenstreich anlässlich des 60-jährigen …
Bitte bewerten!
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.