Neues Radsport-Wochenende am 29. und 30. Juli: „ProAm …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Neues Radsport-Wochenende am 29. und 30. Juli: „ProAm … » Nachrichten Heute

Presseportal.de
2 min

Hannover (ots) –

Eine Woche nach dem Finale der Tour de France starten die Radstars bei der „Nacht“ vor dem Rathaus. Wenige Stunden später gehen die „Jedermann-Radsportler“ bei der Premiere von „ProAm – Dein Tag“ auf den 69 bzw. 113 Kilometer langen Kurs durch Stadt und Region Hannover.

Die Profis sprinten bei der „Nacht“ auf einem 850 Meter langen Hot-Dog-Kurs. Ausscheidungs-, Nachwuchs- und Dernyrennen runden das Event bei der 29. Auflage ab. Internationale Stars zieren die Siegerliste. 2016 lieferten sich André Greipel und Marcel Kittel eine packende Revanche für spannende „Tour“-Sprintetappen. Die „24 Stunden Radsport pur“ rundet am kommenden Tag das Jedermann-Rennen ab. Auf der längeren Runde warten 280 Höhenmeter und eine maximale Steigung von 9,5 % auf die Teilnehmer/innen, die eine Mindestgeschwindigkeit von 26 km/h erreichen sollten; auf der kürzeren Strecke sind 24 km/h vorgesehen. Auch eBike-Fahrer bekommen eine Startgelegenheit.

„Hannover und die Region sind absolut fahrradaffin und haben die urbane Mobilität als Kernthema“, erklärte Elke van Zadel von der Region. Hannovers Tourismus-Chef Hans Christian Nolte: „Insofern ist das eine perfekte Gelegenheit, viele Gäste hier in Stadt und Region begrüßen zu dürfen.“ Die „starke Jedermannszene in der Stadt“ und die „höchst attraktive Strecke“ hob Ralf Sonnenberg, Eventmanager der Stadt, hervor: „Wir haben uns schon lange mit diesem Thema beschäftigt und freuen uns, jetzt gemeinsam dieses Event präsentieren zu dürfen.“ Ex-Profi Grischa Niermann, sportlicher Leiter, befand den Kurs als „perfekten Kompromiss“, der Herausforderungen bereit hält, aber „durchaus für Jeden machbar ist“.

Oberbürgermeister Stefan Schostok und Regionspräsident Hauke Jagau übernehmen die Schirmherrschaft. Infos und Anmeldemodalitäten unter www.proam-hannover.de.

„ProAm“ bildet den Abschluss des Bundes-Radsport-Treffens vom 23. bis 29. Juli in Hannover.

Übernachtungsangebot für Teilnehmer unter www.hannover.de/proam-uebernachten.

Informationen für den Hannover-Aufenthalt unter www.visit-hannover.com.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Busch/HMTG/Wyrwa/Graf
Textquelle:Hannover Marketing und Tourismus GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/42831/3480865
Newsroom:Hannover Marketing und Tourismus GmbH
Pressekontakt:Hannover Marketing & Tourismus GmbH
Tel: + 49(0)511/123490 26
presse@hannover-marketing.de
Neues Radsport-Wochenende am 29. und 30. Juli: „ProAm …
Bitte bewerten!

Hat Ihnen die News gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Artikeln ...

Oder folgen Sie uns über: Facebook | Apple Smartphone App | Google Smartphone App
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.