POL-KA: (KA) Bruchsal – Fußgängerin beim Ausparken erfasst und schwer verletzt

22.07.2021 – 11:41

Polizeipräsidium Karlsruhe

Eine 78-jährige Fußgängerin wurde am Mittwochmittag auf dem Parkplatz eines Discounters in der Durlacher Straße in Bruchsal von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen war ein 32-jähriger Mercedes Benz-Fahrer gegen 12.45 Uhr mit seiner A-Klasse rückwärts ausgeparkt und hatte die Passantin hierbei offenbar übersehen. Ein herbeigeeiltes Rettungsteam brachte die Frau mit Beinverletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Sven Brunner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Bruchsal – Fußgängerin beim Ausparken erfasst und schwer verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4975463
Presseportal Blaulicht