LPI-SHL: Betrunkene Radfahrerin

26.07.2021 – 10:25

Landespolizeiinspektion Suhl

In der Nacht zu Montag kontrollierten Beamte der Meininger eine Radfahrerin in der Poststraße in Breitungen. Der durchgeführte Atemalkholtest ergab einen Wert von 1,96 Promille. Die Frau musste die Beamten zur Blutentnahme ins Klinikum begleiten. Sie erhält nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Zudem untersagten die Polizisten der Radfahrerin die Weiterfahrt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Betrunkene Radfahrerin

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4977861
Presseportal Blaulicht