LPI-SHL: Verstoß gegen 0,5-Promille-Grenze

26.07.2021 – 10:23

Landespolizeiinspektion Suhl

Ein 64-jähriger Fahrzeugführer wurde am Sonntagmorgen in Meiningen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 0,94 Promille. Der Mann musste die Beamten auf die Dienststelle begleiten und erhält nun eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen die 0,5-Promille-Grenze.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Verstoß gegen 0,5-Promille-Grenze

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4977860
Presseportal Blaulicht