POL-KA: (KA) Karlsruhe – 20-Jähriger mit Glasflasche niedergeschlagen – Kripo sucht Zeugen

26.07.2021 – 11:27

Polizeipräsidium Karlsruhe

Mit einer Glasflasche hat ein unbekannter Täter in der Nacht zum Samstag gegen 0.20 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle der Europahalle in der Ernst-Frey-Straße einen 20-Jährigen niedergeschlagen. Das Opfer erlitt diverse Kopfverletzungen und war zumindest kurzzeitig bewusstlos. Eine stationäre Behandlung im Krankenhaus wurde nach der Erstversorgung durch ein Rettungsteam notwendig. Allerdings bestand wohl keine Lebensgefahr.

Die Kriminalpolizei Karlsruhe führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Meldung von Zeugen, die Angaben zu den noch unklaren Hintergründen, zum Tatgeschehen oder dem noch unbekannten Täter machen können. Entsprechende Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721 666-5555 entgegen.

Ralf Minet, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe – 20-Jähriger mit Glasflasche niedergeschlagen – Kripo sucht Zeugen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4978015
Presseportal Blaulicht