POL-KA: (KA)Zaisenhausen – Einbruch in Arztpraxis – Unbekannter Täter verletzt sich

28.07.2021 – 10:42

Polizeipräsidium Karlsruhe

Ein noch unbekannter Täter hat sich bei einem Einbruch in eine Zaisenhausener Arztpraxis in der Nacht zum Dienstag wohl erheblich verletzt. Er durchsuchte zwar noch einen Arzneimittelschrank, allem Anschein nach kam aber nichts abhanden.

Der Unbekannte versuchte den Spuren zufolge zunächst ein Fenster aufzuhebeln. Nachdem dies misslungen war, wurde kurzerhand die Fensterscheibe mit einem Stein eingeworfen. Offenbar verletzte sich der Täter dabei derart, dass erhebliches Spurenmaterial an Blut und Abdruckspuren zurückblieb und von Kriminaltechnikern gesichert werden konnte. Die Ermittlung eines Tatverdächtigen dürfte jetzt nur noch eine Frage der Zeit sein.

Ralf Minet, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA)Zaisenhausen – Einbruch in Arztpraxis – Unbekannter Täter verletzt sich

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4980005
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)