LPI-SLF: Zeuge erwischt Jugendliche bei versuchtem Diebstahl von Pfand

29.07.2021 – 11:54

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Ein Zeuge beobachtete am Mittwochabend mehrere Jugendliche welche offensichtlich beabsichtigen, vom Gelände eines Getränkehandels in Saalfeld mehrere Pfandflaschen zu entwenden.
Auf Ansprache ließen die insgesamt drei Personen die bereits mit Flaschen befüllten Müllsäcke zurück und flüchteten zunächst unerkannt, teilweise mit Fahrrädern, sodass einer der Jungs sogar kurzzeitig zu Fall kam, seine Flucht jedoch fortsetzen konnte. Kurze Zeit später, als die Beamten zwischenzeitlich am Einsatzort eingetroffen waren, kam ein Verdächtiger in Begleitung eines Erziehungsberechtigten zum Getränkehandel zurück. Es handelte sich bei den drei Tatverdächtigen um Jungs im Alter von 13 und 14 Jahren – die weitere Verfahrensweise wird entsprechend des Verdachts des Diebstahls geprüft.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Zeuge erwischt Jugendliche bei versuchtem Diebstahl von Pfand

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4981142
Presseportal Blaulicht