LPI-SHL: Unfall mit verletztem Radfahrer

01.08.2021 – 12:23

Landespolizeiinspektion Suhl

Am 31.07.21 gegen 12.30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in Fambach Heßles. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen missachtete ein 11-jähriger Radfahrer die Vorfahrt eines Pkw. Es kam zum Zusammenstoß beider Verkehrsteilnehmer, wobei der Junge am Kopf verletzt wurde. Einen Helm habe er wohl nicht getragen, war an der Unfallstelle zu erfahren. Der Verletzte wurde mittels Rettungshubschrauber ins Klinikum verlegt. Lebensgefahr bestünde jedoch nicht, so die Rettungskräfte vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Unfall mit verletztem Radfahrer

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4983017
Presseportal Blaulicht