LPI-SHL: Hausfriedensbruch und Diebstahl

02.08.2021 – 10:48

Landespolizeiinspektion Suhl

Ein 49-Jähriger betrat Samstagabend widerrechtlich ein Firmengelände in der Goßmannsroder Straße in Schnackendorf. Mitarbeiter der Firma stellten den Mann erneut in der Nacht zu Sonntag auf dem Gelände fest. Bei einer kurzen Rangelei fiel dem 49-Jährigen ein Autoschlüssel aus der Tasche. Dieser konnte eindeutig der Firma zu geordnet werden. Zudem wurde bei der Nachschau festgestellt, dass drei weitere Zündschlüssel entwendet wurden. Die eingesetzten Beamten sprachen dem Mann einen Platzverweis aus und fertigten anschließend mehrere Anzeigen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Hausfriedensbruch und Diebstahl

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4983520
Presseportal Blaulicht