LPI-J: Unfallzeugen gesucht

02.08.2021 – 16:42

Landespolizeiinspektion Jena

Am Donnerstag, 29.07.2021, gegen 13:00 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Karl-Liebknecht-Straße. Ein Transporter fuhr an einem abgeparkten Daimler Benz vorbei. Da die Ladung herausragte, touchierte der Transporter den Pkw und verursachte einen Sachschaden. Zeugen haben das Unfallgeschehen zwar akustisch wahrnehmen können, jedoch das Verursacherfahrzeug nur teilweise. So ist leider kein amtliches Kennzeichen bekannt. Jedoch konnte man an dem Transporter, welcher eine helle grüne bzw. türkisene Farbe hatte, eine Aufschrift wahrnehmen, welche auf ein Baugeschäft hindeute.
Der Unfallverursacher verließ jedoch den Unfallort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Wer kann Angaben zum Unfallhergang oder zum Verursacherfahrzeug machen?

Bei Hinweisen wenden sie sich bitte an die Jena unter 03641-810 oder per E-Mail an: ED.ID.LPI.Jena@polizei.thueringen.de

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-811504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Unfallzeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4984236
Presseportal Blaulicht