LPI-SHL: Berauscht gefahren

02.08.2021 – 11:03

Landespolizeiinspektion Suhl

Beamte der Polizeiinspektion Bad Salzungen kontrollierten Sonntagmittag einen 32-jährigen VW-Fahrer in der Treonstraße in Bad Liebenstein. Er zeigte deutliche Anzeichen für einen vorangegangenen Konsum von Betäubungsmitteln. Ein freiwillig durchgeführter Test bestätigte die Vermutung und reagierte positiv auf verschiedene Drogenarten. Die Blutentnahme und eine Anzeige waren die Folge.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Berauscht gefahren

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4983562
Presseportal Blaulicht