Packende Dokumentation zum 20. Jahrestag der Terroranschläge in den USA: “Surviving …

Unterföhring (ots) –

– TV-Premiere zum 20. Jahrestag der Terroranschläge vom 11. September – Eine Rekonstruktion der Ereignisse mit Überlebende über den Einfluss der Anschläge auf ihr Leben – Von BAFTA-Preisträger Arthur Cary (“The Last Survivors”) – Ab 11. September auf Sky Documentaries, Sky Ticket und auf Abruf

Unterföhring (ots) – 4. August 2021 – Der Tag veränderte die Welt und das Leben der Überlebenden: Am 11. September 2001 verübten islamistische Terroristen die Anschläge auf das World Trade Center, das Pentagon und Flug 93 von United Airlines. Regisseur Arthur Cary rekonstruierte für diesen Dokumentarfilm die Ereignisse und sprach mit Überlebenden und Augenzeugen über die Folgen der traumatischen Erfahrung.

Produziert von Keshet TV in Zusammenarbeit mit der BBC.

Der Dokumentarfilm ist ab 11. September auf Sky Documentaries, Sky Ticket und auch auf Abruf zu sehen.

Über “Surviving 9/11”:

Fast 3000 Menschen starben bei den Anschlägen, welche die USA völlig unvorbereitet trafen. Über 6000 Menschen wurden verletzt. Danach war die Welt eine andere.

Die Angst vor dem islamistischen Terrorismus drang tief in die Gesellschaften ein und löste weitreichende weltpolitische Veränderungen aus. Währenddessen versuchten die Überlebenden, Augenzeugen und jene Menschen, die Angehörige oder Freunde verloren hatten, die Erlebnisse und Verluste zu bewältigen – meist ohne dass die Öffentlichkeit davon Notiz nahm.

In 120 Minuten zeigt Regisseur, Produzent und BAFTA-Gewinner Arthur Cary (u.a. “The Last Survivors” und “War in the Blood”) den 11. September nicht nur, was in den zwei Stunden der Anschläge geschah, sondern auch, wie sie das Leben unterschiedlichster Menschen für immer veränderten, darunter ein irakischer IT-Experte, eine damals schwangere Frau, die im 78. Stock des Süd-Towers arbeitete, und die Witwe des Co-Piloten von Flug 93.

Facts:

“Surviving 9/11”, Dokumentarfilm, GB 2020, 120 Minuten. Produzent und Regisseur: Arthur Carey.

Über “Sky Documentaries”:

Sky Documentaries (https://www.sky.de/programm/film-serien-news/neue-sendermarke-sky-documentaries) macht es sich zur Aufgabe mit hochkarätigen, lebensnahen und authentischen Produktionen von preisgekrönten Filmemachern, darunter NBCU-, HBO- und SHOWTIME®-Formate sowie neue Sky-Originals die Story hinter der Story aufzudecken. Von schlagzeilenträchtigen Skandalen, Promi-Biografien bis hin zu sportlichen Ereignissen, aber auch mit faszinierende Alltagsgeschichten verspricht die Sendermarke nicht nur beste , sondern auch eine facettenreiche Programmvielfalt.

Die Inhalte von Sky Documentaries sind linear sowie jederzeit auf Abruf via Sky Q und Sky Ticket in Deutschland, in Österreich auf Sky X und der Schweiz bei Sky Show verfügbar.

Über Sky Ticket:

Der Streamingdienst Sky Ticket (https://skyticket.sky.de/) ist jederzeit, überall und ohne lange Vertragsbindung verfügbar. Für Sky Ticket benötigen Kunden lediglich ein internetfähiges Gerät, oder den Sky Ticket TV Stick mit Zugang zu weiteren 37 Apps. Ein Receiver ist nicht nötig.

Ganz gleich, ob Kunden preisgekrönte Serien, Blockbuster-Filme, Live-Sport oder einfach nur ein Extra-Fernsehprogramm für die Kinder sehen möchten, Sky Ticket bietet jederzeit die passenden Pakete für Unterhaltung, Kino und Sport.

Apropos Sport: Mit Sky Ticket erleben Kunden den besten Live-Sport, darunter die Topspiele der Bundesliga, alle Spiele der 2. Bundesliga, des DFB-Pokals und der Premier League, alle Formel-1-Rennen, die LIQUY MOLY Handball Bundesliga, die Wanda Diamond League, sowie das Beste aus Tennis und Golf.

Film- und Serienfans streamen mit Sky Ticket jederzeit ohne Vertragsbindung mehr als 1.000 Filme, Blockbuster-Serien von HBO, Fox und TNT sowie preisgekrönte Sky Originals. Für weitere Informationen besuchen Sie https://skyticket.sky.de/

Über Sky Q:

Sky Q bietet ein völlig neues und integriertes Fernseherlebnis: Lineare TV-Sender, On Demand, UHD, einzigartigen Zugriff auf Netflix-Inhalte und weitere Apps wie Spotify, Prime Video und DAZN, Fortsetzen-, Restart-Funktion und vieles mehr, sei es zuhause oder unterwegs. Mit der Streamingbox Sky Q Mini, der Sky Q App und Sky Go ist das Sky Programm jederzeit in weiteren Räumen und mobil verfügbar. Sky Q Kund:innen können zusätzlich zu ihrem Receiver bis zu fünf -Geräte registrieren und pro Monat fünf Gerätewechsel vornehmen.

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Zuschauer können das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem - und Unterhaltungskonzern Sky.

Quellenangaben

Bildquelle: / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/33221/4985486
Newsroom: Sky Deutschland
Pressekontakt: Stephanie Teicher
External Communications
Tel. +49 89 9958 6867
Stephanie.Teicher@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
https://www.sky.de/
Kontakt für Fotomaterial:

Bilder.Presse@sky.de
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de

Packende Dokumentation zum 20. Jahrestag der Terroranschläge in den USA: “Surviving …

Presseportal