Neue paneuropäische Sky Arts HD Eigenproduktion: …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Neue paneuropäische Sky Arts HD Eigenproduktion: … » Nachrichten Heute

Presseportal.de
5 min

Unterföhring (ots) –

– Die siebenteilige Serie „Geheimnisvolles Italien“ erzählt von einem Land, dessen Kunst aller Jahrhunderte die Menschen begeistert – Hannelore Hoger spricht die zweite Episode „Ich bin La Scala“ – „Geheimnisvolles Italien“ in Deutschland und Österreich erstmals ab 2. Dezember um 21.00 Uhr exklusiv auf Sky Arts HD und über Sky Go flexibel abrufbar

29. November 2016 – Italien, das Land der unendlichen Kunstschätze: Die Sky Arts HD Eigenproduktion „Geheimnisvolles Italien“ erzählt berühmte Geschichten aus einem neuen Blickwinkel. Die Serie lädt ein zu einer faszinierenden Reise durch die Künste, Kulturen, Städte und das Leben der größten Künstler Italiens. Eine Reise, die den Zuschauer von den antiken Ruinen Pompejis bis hin zu den größten Künstlern der Renaissance führt. „Geheimnisvolles Italien“ startet ab 2. Dezember um 21.00 Uhr exklusiv auf Sky Arts HD und ist über Sky Go flexibel abrufbar.

Christian Asanger, Vice President Entertainment Channels bei Sky Deutschland: „Mit ‚Geheimnisvolles Italien‘ haben die Zuschauer die Möglichkeit, bekannte Geschichten der größten Kunstschätze des Landes aus einem komplett neuen Blickwinkel zu sehen. Nach dem großen Erfolg der Serie in Italien und England freuen wir uns, unseren Zuschauern in Deutschland diese großartige Eigenproduktion zeigen zu können. Die größten Kunstschätze aus einem neuen Blickwinkel und mit neuen Filmtechniken gefilmt – das ermöglicht eine völlig neue Betrachtungsweise der Künste.“

„Geheimnisvolles Italien“ ist eine Sky Arts HD Eigenproduktion, die aus sieben hochwertigen Dokus besteht: „Dante und die Erfindung der Hölle“, „Ich bin La Scala“, „Die Rache der Artemisia“, „Die Masken des Casanova“, „Die Passion des Raffael“, „Die Pietàs des Michelangelo“ und „Pompejis Gärten“. Jede Doku entführt die Zuschauer zu geheimnisvollen Kunstschätzen und berühmten Künstlern des Landes. So wird von der geheimen Liebe des Rafael, von der Künstlerin Artemisia, die trotz schwerster Hindernisse zu einer der berühmtesten Malerinnen Roms avancierte, oder von dem Philosophen, Musiker, Diplomaten und Geheimagenten Casanova und vielen weiteren erzählt.

Ein großes Highlight der Serie: Hannelore Hoger gibt in der zweiten Episode „Ich bin La Scala“, verfasst vom preisgekrönten Autor Nicola Lagioia, der Grande Dame unter den Opernhäusern auf unvergleichliche Art eine Stimme. „Seit 200 Jahren steht mein Name für Prestige und Tradition. Für viele repräsentiere ich einen Traum, für andere einen Albtraum. Ich bin ‚La Scala‘.“

Die Produktion erfolgt durch den Sky Arts Production Hub, der speziell für die Entwicklung von hochqualitativen Kunst- und Kulturprogrammen für die 21,8 Millionen Sky Kunden in Deutschland, Österreich, UK, Irland und Italien ins Leben gerufen wurde.

Er hat sich auf die Entwicklung von paneuropäischen TV-Produktionen für alle Sky Märkte sowie auf lokale Auftragsproduktionen spezialisiert. Sky Arts mit seinen diversen Initiativen im Kunstbereich ist eines der ersten Projekte, die von der europäischen Sky Gruppe umgesetzt werden. Durch die Kooperation innerhalb der Sky Gruppe werden Stärken und Erfahrungen gebündelt, um die Vorreiterrolle von Sky im Bereich Content und Innovation weiter voranzutreiben.

Über Sky Arts HD: Sky Arts HD ist die neue Adresse für Kunst und Kultur in Deutschland und Österreich. Der Sender, der linear, aber auch über Sky On Demand und Sky Go verfügbar ist, präsentiert die aufregende Kunst- und Kulturwelt in Reportagen und Dokumentationen mit Fokus auf Fotografie, Architektur, Urban Arts, bildenden Künsten, Literatur, Tanz, klassische Musik und Konzertübertragungen. Sky Arts ist für alle Sky Kunden bis einschließlich 23. Januar 2017 frei empfangbar, danach ist der Sender im Sky Entertainment Paket erhältlich. Sky Arts ist im Vereinigten Königreich, Irland und Italien bereits seit Langem erfolgreicher Teil des Sky Programmportfolios.

Kontakt für Fotomaterial: Margit Schulzke Tel. +49 89 9958 6847 margit.schulzke@sky.de

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Sky Deutschland/Alessandro Gaja
Textquelle:Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/33221/3496509
Newsroom:Sky Deutschland
Pressekontakt:Nicole Traunmüller
Consumer Communications
Tel. +49 89 9958 6342
nicole.traunmueller@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
Neue paneuropäische Sky Arts HD Eigenproduktion: …
Bitte bewerten!

Hat Ihnen die News gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Artikeln ...

Oder folgen Sie uns über: Facebook | Apple Smartphone App | Google Smartphone App
Presseportal.de

www.presseportal.de – Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.