LPI-EF: Betrunken Unfall verursacht

04.08.2021 – 15:37

Landespolizeiinspektion Erfurt

Mit über 1 Promille verursachte gestern Vormittag ein 56-Jähriger im Bereich Tiergarten einen Verkehrsunfall. Der Autofahrer wollte rückwärts aus der Hasenwende zurücksetzen, als er gegen ein hinter ihm stehenden Pkw stieß. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand, beide Autos wurden beschädigt. Der Führerschein des 56-Jährigen wurde beschlagnahmt, eine Blutentnahme veranlasst. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Betrunken Unfall verursacht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4985975
Presseportal Blaulicht