LPI-EF: Aufgefahren

04.08.2021 – 15:35

Landespolizeiinspektion Erfurt

Ungebremst fuhr gestern Nachmittag eine 24-jährige Autofahrerin auf einen haltenden Pkw auf. Eine 44-Jährige stand mit ihrem Fahrzeug an der roten Ampel in der Nordhäuser Straße, als die BMW Fahrerin ungebremst auf sie auffuhr. Glücklicherweise wurde die 44-Jährige nur leicht verletzt, die BMW Fahrerin und ihr Beifahrer blieben unverletzt. Durch den Zusammenstoß wurden beide Autos zum Teil erheblich beschädigt. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Schaden auf ca. 7000 EUR. Ein Auto musste abgeschleppt werden. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Aufgefahren

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4985971