LPI-NDH: Mit Gullydeckel Bedienfeld beschädigt

05.08.2021 – 13:54

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Während einer Streife stellte eine Polizeibesatzung am Donnerstagfrüh die Beschädigung eines von außen zugänglichen Geldausgabeautomaten am Blobach Ecke Bastmarkt fest. Um 05.50 Uhr entdeckten die Beamten, dass Unbekannte vermutlich im Laufe der vergangenen Nacht das Bedienfeld eines Geldautomaten beschädigt haben. Dazu nutzten sie einen zuvor in unmittelbarer Nähe entnommenen Gullydeckel und warfen ihn gegen den Automaten. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht angegeben werden. Hinweise nimmt die in Mühlhausen unter 03601/4510 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Mit Gullydeckel Bedienfeld beschädigt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4986782
Presseportal Blaulicht