LPI-EF: Funkenflug

06.08.2021 – 15:00

Landespolizeiinspektion Erfurt

Ein 65-jähriger Erfurter rückte gestern Vormittag mit einem Gasbrenner seinem Unkraut zu Leibe. Der Mann wollte das unliebsame Grünzeug auf seiner Terrasse vernichten. Nicht bedacht hatte der Hobbygärtner, dass der Gasbrenner für einen regen Funkenflug sorgt. Es kam wie es kommen musste und die Nachbarshecke geriet in Brand. Auf ca. 3m Länge brannte die Thuja Hecke. Nachbarn gelang es das Feuer zu löschen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, der entstandene Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Funkenflug

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4987790
Presseportal Blaulicht