LPI-NDH: Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

09.08.2021 – 11:57

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am Sonntagabend kam es auf der Liebenröder Straße zwischen Liebenrode und Klettenberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Gegen 23 Uhr war ein 19-jähriger Fahrer eines VW Polo auf dem Wirtschaftsweg von Liebenrode in Richtung Klettenberg unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über den Polo und kommt nach links von der Straße ab. Der Wagen prallte gegen eine Buschgruppe, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Der 19-jährige und eine 16-jährige Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt. Der Wagen wurde abgeschleppt. Bei der Unfallaufnahme wurde bei dem Fahrer ein Atemalkoholwert von über 1,5 Promille festgestellt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4989252
Presseportal Blaulicht