LPI-SLF: Eine verletzte Person nach Verkehrsunfall

09.08.2021 – 12:01

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am Sonntagabend wurde bei einem Verkehrsunfall in Knau eine Person verletzt. Eine 49-Jährige befuhr mit ihrem Skoda in Knau die Straße Drebagrund und beabsichtigte, auf die
Hauptstraße auffahren. Dabei missachtete die Unfallverursacherin eine
vorfahrtsberechtigte, 20-Jährige mit ihrem Hyundai.
Es kam zum Zusammenstoß, wodurch die Hyundai-Fahrerin nicht unerheblich, jedoch nicht lebensbedrohlich, verletzt wurde. Fahrerin und Beifahrer des Verursacherfahrzeuges blieben unverletzt. Nach Bergung der Fahrzeuge, rund zwei Stunden nach dem Unfall, wurde die Strecke wieder vollständig frei gegeben. Neben den beiden, beschädigten Fahrzeugen wurde auch ein Stromverteiler umgefahren.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Eine verletzte Person nach Verkehrsunfall

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4989264
Presseportal Blaulicht