LPI-EF: Gescheiterte Einbrecher

09.08.2021 – 13:48

Landespolizeiinspektion Erfurt

Hohen Sachschaden richteten Diebe in der Nacht von Donnerstag zu Freitag in der Innenstadt an. Die ungebetenen Gäste versuchten in ein Restaurant einzusteigen. Die Versuche in das Lokal einzudringen scheiterten glücklicherweise. Jedoch hinterließen sie einen Schaden von ca. 2000 EUR. Auch am Juri-Gagarin-Ring versuchten Langfinger ihr Glück. Hier schafften es die Diebe sogar in die Räumlichkeiten einer Firma einzubrechen, wurden aber offensichtlich gestört. Unverrichteter Dinge zogen sie von dannen. Gestohlen wurde nach ersten Erkenntnissen nichts. Auch in der Liebknechtstraße waren Einbrecher aktiv. Hier versuchten sie gewaltsam in ein Mehrfamilienhaus zu kommen. Ins Gebäude gelangten die Gauner nicht. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Gescheiterte Einbrecher

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4989513
Presseportal Blaulicht