LPI-EF: Dieb gestellt und identifiziert

09.08.2021 – 13:45

Landespolizeiinspektion Erfurt

Seinen Augen traute gestern früh ein 54-Jähriger Erfurter kaum, als er einen Dieb auf frischer Tat erwischte. Der Mann hatte DJ Equipment im Hausflur deponiert und offenbar hatte der Dieb davon Wind bekommen. Er brach in das Gebäude ein und verursachte dabei einigen Lärm. Der 54-Jährige hörte den Knall und stellte daraufhin den ungebetenen Gast im Hausflur. Geistesgegenwärtig ließ er sich von dem Langfinger ein Personaldokument aushändigen, danach verschwand der 32-Jährige. Der Dieb ist kein Unbekannter, die Ermittlungen gegen ihn dauern noch an. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Dieb gestellt und identifiziert

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4989501
Presseportal Blaulicht