Bye Bye CO2: Neuer Klima-Podcast mit Galileo-Moderatorin Claire Oelkers

Hamburg (ots) –

– Neuer Klima- von LichtBlick mit prominenten Gäst*innen startet – Intro kommt von Hamburger Raplegende Das Bo – Produktion von Podstars ist Teil der Unternehmenspartnerschaft mit OMR

Hamburg (ots) – Wie kann er uns gelingen, der klimafreundliche Lebensstil im Alltag? Ab sofort gibt es dazu im neuen LichtBlick Klima-Podcast Bye Bye CO2 (https://www.lichtblick.de/podcasts) Einblicke, mögliche Ideen und Ansätze, die Lust auf die Zukunft und Mut zur Veränderung machen. Moderatorin Claire Oelkers, seit 2018 auch das Gesicht der ProSieben Green Seven Week, empfängt alle 14 Tage spannende Gäst*innen aus verschiedenen Bereichen – ob Musik, Fernsehen oder der Gründerszene. Das Intro zum Podcast wurde von der Hamburger Raplegende Das Bo eingesprochen.

“Es ist Zeit, sich dem Klimawandel zu stellen und die Dinge jetzt anzupacken. Wir haben keine Lust mehr, nur über Klimaneutralität zu reden – wir wollen Klimaneutralität leben. Wir wollen inspirieren, den Alltag schon morgen etwas grüner und klimafreundlicher zu gestalten. Damit anzufangen ist leichter, als viele denken”, sagt Lara Timmermann, Managerin Brand Experience & Partnerships bei LichtBlick. “Vor allem geht es uns aber darum zu zeigen, wieviel Spaß das ganze machen kann. Denn gemeinsam kann unser Weg in die Klimaneutralität eine Geschichte des Gelingens werden.”

“Ich freue mich sehr darauf, mit Bye Bye CO2 das Thema Klimaneutralität greifbarer zu machen. Vielen Menschen ist bewusst, dass es die Challenge unserer Zeit ist – aber sie wissen nicht, was es genau für sie bedeutet und wie die einzelnen Zusammenhänge sind. Darüber möchten wir aufklären und zeigen, was jede*r Einzelne dazu beitragen kann, damit wir gemeinsam eine Umkehr schaffen”, sagt Claire Oelkers.

In der ersten Folge des Podcasts ist Stand-Up Künstler Moritz Neumeier zu Gast und spricht über seinen eigenen CO2-Fußabdruck, die Herausforderungen des Landlebens und ob 2050 die Welt untergeht – oder eben nicht. Zu den weiteren Gesprächspartner*innen in den ersten Wochen gehören Jan Delay, Johannes Strate, Sänger der Band Revolverheld, oder Waldemar Zeiler, Gründer von einhorn. Sie teilen ihre Erfolgsgeschichten und zeigen, wie vielfältig und unterschiedlich klimaneutral für sie funktioniert.

Der Podcast ist eine Produktion von Podstars für LichtBlick und Teil der Unternehmenspartnerschaft (https://www.lichtblick.de/presse/lichtblick-unterstuetzt-omr-bei-nachhaltigkeit) mit den Online Marketing Rockstars. Ab heute erscheint zweiwöchentlich eine neue Folge. Abrufbar auf allen Kanälen, auf denen es Podcasts gibt.

Über LichtBlick:

Vor über 20 Jahren fing LichtBlick an, sich als Pionier für erneuerbare Energien stark zu machen. Heute ist Ökostrom das neue Normal und LichtBlick Deutschlands führender Anbieter für Ökostrom und Öko-Wärme. Bundesweit leben und arbeiten über 1,7 Million Menschen mit der von LichtBlick. Über 400 LichtBlickende entwickeln Produkte und Services für einen klimaneutralen Lebensstil. 2020 erreichte das -Unternehmen einen Umsatz von 1,1 Milliarde Euro. LichtBlick gehört zum niederländischen Energiewende-Vorreiter Eneco. Eneco will seine Wind- und Solarkapazität bis 2025 verdoppeln und damit Ökostrom für rund 2,4 Millionen Haushalte erzeugen. Info: www.lichtblick.de

Quellenangaben

Bildquelle: der neue LichtBlick Klima-Podcast Bye Bye CO2 mit Claire Oelkers. Erster Gast ist Stand-Up Künstler Moritz Neumeier. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/22265 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: LichtBlick SE, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/22265/4990388
Newsroom: LichtBlick SE
Pressekontakt: Anja Fricke
Communication Managerin
Tel. +49 151 41972957
anja.fricke@lichtblick.de / LichtBlick SE
Zirkusweg 6
20359 Hamburg

Bye Bye CO2: Neuer Klima-Podcast mit Galileo-Moderatorin Claire Oelkers

Presseportal
Letzte Artikel von Presseportal (Alle anzeigen)