POL-OG: Kehl, Kork – Beim Parken beschädigt, Zeugen gesucht

10.08.2021 – 10:26

Polizeipräsidium Offenburg

Nach dem Zusammenstoß mit einem geparkten Hyundai dem Besitzer ein Schaden von rund 4.000 Euro an seinem Wagen. Als ein bislang Unbekannter vermutlich beim Rangieren rückwärts aus einer Parklücke in der Landstraße fuhr, prallte er gegen den vorwärts eingeparkten Hyundai eines 43-jährigen. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten sich mit den Polizeirevier Kehl unter der Telefonnummer 07851 893-200 in Verbindung zu setzen.

/lk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Kehl, Kork – Beim Parken beschädigt, Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4990399
Presseportal Blaulicht