POL-OS: Bersenbrück: Tieflader brannte

10.08.2021 – 13:49

Polizeiinspektion Osnabrück

Am Dienstagmorgen ist es auf auf dem Zubringer der B68 zur B214 zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei gekommen. Gegen 10.30 Uhr war die Doppel-Achse eines Tiefladers, auf dem ein Traktor transportiert wurde, in Brand geraten. Die Freiwillige Feuerwehren aus Bersenbrück und Ankum konnten die Flammen im hinteren Bereich des Aufliegers vollständig löschen. Nach aktuellem Kenntnisstand ist ein technischer Defekt die Ursache für den Ausbruch des Feuers. Am Tieflader ist ein Sachschaden im hohen vierstelligen Bereich entstanden. Die Zugmaschine sowie der geladene Traktor blieben unbeschädigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Bersenbrück: Tieflader brannte

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4990864
Presseportal Blaulicht