ZDF-Programme zu Mariä Himmelfahrt

Mainz (ots) –

Das Fest Mariä Himmelfahrt wird an vielen Orten mit Blumen- und Kräutersegnungen gefeiert. So rückt an diesem Tag neben Maria, der Mutter Jesu, auch die Bewahrung der Schöpfung in den Blick. Im Angesicht von Klimawandel und Umweltzerstörung fordert Papst Franziskus ein Umdenken, hin zu einer ganzheitlichen Ökologie. Die Sorge und Bewahrung des “gemeinsamen Hauses” auch für künftige Generationen ist für den Papst ein wichtiges Anliegen. An Mariä Himmelfahrt, Sonntag, 15. August 2021, zeigt das ZDF das Magazin “sonntags”, einen katholischen Gottesdienst und die Feiertagsreportage “Ein guter Grund zu feiern” mit Pater Nikodemus Schnabel, die sich mit diesen Themen zu Mariä Himmelfahrt befassen.

Wie geht Radpilgern? Eine Antwort auf diese Frage findet das Magazin “sonntags” um 9.03 Uhr auf dem MEINRADWEG. Der nach dem heiligen Meinrad benannte Radpilgerweg führt vom baden-württembergischen Rottenburg/Neckar bis nach Einsiedeln in der Schweiz. Andrea Ballschuh trifft den Initiator des Weges, Pater Philipp Steiner, und den Rollstuhl-Pilger Felix Bernhard.

Der katholische Gottesdienst um 9.30 Uhr steht unter dem Thema “Gelobt bist du, Maria”. Er wird von Pfarrer Heinz Förg gehalten und in der St.-Rabanus-Maurus- in Mainz gefeiert. In seiner Predigt richtet er seinen Blick auf die Gottesmutter als Wegbegleiterin Jesu und auf das berühmte “Ave Maria”. Für die Kirchenmusik sorgt die Regionalkantorin und Dozentin für Kirchenmusik im Bistum Mainz, Mechthild Bitsch-Molitor, mit einem Vokalensemble.

In der Feiertagsreportage “Ein guter Grund zu feiern” um 10.15 Uhr steigt Pater Nikodemus Schnabel in Gummistiefel, um in einem Milchwirtschaftsbetrieb mit anzupacken. Er will wissen, warum es so viele Vorurteile gegen die konventionelle Landwirtschaft gibt. 130 Kühe, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr – das ist der Alltag der Familie Strothlüke. Um unabhängiger vom niedrigen Milchpreis zu werden, entstand 2017 die Direktvermarktung mit eigenem Hofladen und Hofmolkerei. Möglichst viele Produkte aus der wertvollen Milch zu erwirtschaften, keine Abfallprodukte zu schaffen, sind für Andrea und Dennis aber nicht nur wirtschaftliche Aspekte. Die Wertschöpfungskette lückenlos zu nutzen, ist für sie das Ziel. Mit ihrer Arbeit leisten sie einen Beitrag zur Bewahrung der Schöpfung, auch ohne Bio-Siegel.

ZDF-Gottesdienste in der ZDFmediathek: https://gottesdienste.zdf.de/

Fernsehgottesdienst-Seite der Kirchen: http://zdf.fernsehgottesdienst.de

Dokumentationen in der ZDFmediathek: https://zdf.de/doku-wissen

Magazin “sonntags” in der ZDFmediathek: https://sonntags.zdf.de

Ansprechpartnerin: Magda Huthmann, Telefon: 06131 – 70-12149; Presse-Desk, Telefon: 06131 − 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 − 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/mariaehimmelfahrt

https://twitter.com/ZDFpresse

Quellenangaben

Bildquelle: steigt in die Gummistiefel, um in einem Milchwirtschaftsbetrieb mit anzupacken. / Nutzung des Fotos nur in Verbindung mit der Sendung inkl. Social Media / / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7840/4991520
Newsroom: ZDF
Pressekontakt: ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

ZDF-Programme zu Mariä Himmelfahrt

Presseportal