LPI-G: Ergänzungsmeldung zum Pressemeldung vom 10.08.2021

11.08.2021 – 12:12

Landespolizeiinspektion Gera

Altenburg: Im Rahmen der gestrigen Haftvorführung wurde schließlich Haftbefehl erlassen. In der Folge wurde der 41-Jährige in eine Justizvollzugsanstalt überführt. (KR)

Pressemeldung vom 10.08.2021:

LPI-G: 41-Jähriger vorläufig festgenommen

Altenburg Altenburg: Ein 41 Jahre alter polizeibekannter Mann wurde gestern Abend (09.08.2021) vorläufig festgenommen, nachdem er sich gegen 18:00 Uhr im Bereich eines Spielplatzes am Pauritzer Platz aufgehalten und dort zwei Kinder in verdächtiger Weise angesprochen und belästigt hat. Anwesende Zeugen sprachen den Mann an und informierten die Polizei. Diese verbrachten den alkoholisierten Täter zur Dienststelle. Am heutigen Tag (10.08.2021) ist dessen Haftvorführung geplant. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Ergänzungsmeldung zum Pressemeldung vom 10.08.2021

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4991627
Presseportal Blaulicht