LPI-NDH: Hoher Sachschaden nach Zusammenstoß mit Straßenbahn

11.08.2021 – 14:56

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Ca. 15000 Euro Schaden sind die Folge der Kollision eines VW Polo mit einer Straßenbahn am Mittwoch. Eine 56-jährige Autofahrerin beabsichtigte, gegen 13.35 Uhr, von der Friedrich-Naumann-Straße nach rechts in die Stolberger Straße abzubiegen. Hierbei stieß sie mit der vorfahrtsberechtigten Straßenbahn zusammen, die die Stolberger Straße in Richtung Töpferstraße befuhr. Der Polo, der die Weiterfahrt der Bahn blockierte, musste abgeschleppt werden. Verletzte gab es nicht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Hoher Sachschaden nach Zusammenstoß mit Straßenbahn

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4991841
Presseportal Blaulicht