LPI-NDH: Flucht vor Polizei scheitert, alkoholisierten Autofahrer ertappt

13.08.2021 – 10:47

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Als Polizisten in der Nacht zu Freitag den Fahrer eines Audi A4 in Heiligenstadt stoppen und kontrollierten wollten, gab der Gas und flüchtete vor den Beamten. Zunächst brachen die Beamten aus Sicherheitsgründen die Verfolgung ab. Im Rahmen der weiteren Absuche entdeckten sie wenig später den Audi geparkt. Die Insassen, darunter auch den 19-jährige Fahrer, konnten sie im Bereich des Geisledener Tors aufgreifen und kontrollieren. Dabei stellte sich heraus, dass der Fahrer alkoholisiert hinterm Lenkrad gesessen hatte. Ein Atemalkoholtest ergab über 0,9 Promille. Der junge Fahrer musste mit zur Blutentnahme.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Flucht vor Polizei scheitert, alkoholisierten Autofahrer ertappt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4993287
Presseportal Blaulicht