LPI-NDH: Gartenlaube von Einbrechern heimgesucht

13.08.2021 – 10:44

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Die urlaubsbedingte Abwesenheit des Eigentümers nutzten Einbrecher offensichtlich in Großbodungen aus. Zwischen 3. und 12. August brachen der oder die Täter in eine Gartenlaube in der Wallröder Straße ein. Sie erbeuteten neben Lebensmitteln und Alkohol auch ein Tablet samt Ladegerät. Die Höhe des entstandenen Schadens muss noch ermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Gartenlaube von Einbrechern heimgesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4993280
Presseportal Blaulicht