POL-FR: Gefährliches Überholmanöver durch Pkw, Rollerfahrer tritt gegen Pkw – Zeugenaufruf –

14.08.2021 – 04:57

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg-Merzhauser Str. – Hexentalstr – Fahrtrichtung Merzhausen – Au

Am Sonntag, den 08.08.2021, gg. 20:15 Uhr, befuhr ein grauer Pkw Seat Cupra mit Freiburger Kennzeichen die Merzhauser Straße in Richtung Merzhausen und danach weiter auf der Hexentalstraße in Richtung Au.

Hierbei kam es zu einem gefährlichen Überholmanöver mit einem gelben Roller, der mit einem Mann und einer Frau besetzt war. Der Rollerfahrer trat daraufhin mit dem linken Bein gegen die rechte Seite des Pkw.

Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Freiburg unter der Tel. Nr. 0761/882-3100 zu melden.

FLZ PPFR

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Gefährliches Überholmanöver durch Pkw, Rollerfahrer tritt gegen Pkw – Zeugenaufruf –

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4993890
Presseportal Blaulicht