LPI-GTH: Angelausrüstung aus Keller gestohlen

15.08.2021 – 11:26

Landespolizeiinspektion Gotha

Samstagmorgen stellte ein 26-jähriger Mann mit Erschrecken fest, das in den vergangenen Tagen in seinen Keller im Wohnhauses in der Rosenstraße eingebrochen und daraus seine Angelausrüstung gestohlen wurde. Neben 3 Angelruten war noch ein Tarn-Rucksack mit diversen Anglerzubehör im Gesamtwert von rund 1900,- Euro verschwunden. Zeugen in dieser Sache werden gebeten, sich mit der Polizei in Ilmenau unter der Fallnummer 187515 in Verbindung zu setzen.(ef)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Angelausrüstung aus Keller gestohlen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4994371
Presseportal Blaulicht