POL-OG: Kappelrodeck – Mit Pedelec gestürzt

16.08.2021 – 08:32

Polizeipräsidium Offenburg

Ein 54 Jahre alter Mann ist bei einem Fahrradausflug am Sonntagnachmittag auf einem abschüssigen Waldweg zwischen “Bernhardshöfe” und der L 86a gestürzt und gegen 14:30 Uhr eine Böschung hinuntergefallen. Der 54-Jährige Pedelec-Fahrer hat sich hierbei verletzt und wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Nach bisherigen Feststellungen liegen keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden vor. Der Sachschaden am Fahrrad dürfte mit etwa 100 Euro als gering anzusehen sein.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Kappelrodeck – Mit Pedelec gestürzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4994650
Presseportal Blaulicht