LPI-SHL: Unter Einfluss berauschender Mittel mit Pedelec gestürzt

16.08.2021 – 11:45

Landespolizeiinspektion Suhl

Auf dem Zellaer Markt in Zella-Mehlis verletzte sich am Samstag in den frühen Morgenstunden ein 32Jähriger, der unter dem Einfluss berauschender Mittel stand, beim Sturz mit seinem Pedelec und verletzte sich schwer. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und Anzeige erstattet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Inspektionsdienst Suhl
Telefon: 03681 369 0
E-Mail: id.sf.id.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Unter Einfluss berauschender Mittel mit Pedelec gestürzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4994994
Presseportal Blaulicht