POL-FR: Lkrs. Breisgau-Hochschwarzwald/Schluchsee: Verkehrsunfall mit Personenschaden in Schluchsee

16.08.2021 – 11:26

Polizeipräsidium Freiburg

Ein 20-jähriger Autofahrer wollte am 15.08.2021, gegen 11.15 Uhr, in Schluchsee von der untergeordneten Straße Im Wolfsgrund nach rechts in die bevorrechtigte Bundesstraße B 500 einbiegen.
Hierbei übersah er einen aus Richtung Bärental kommenden Pkw, so dass es im Einmündungsbereich zur Kollision kam.
Durch den Unfall erlitten der Unfallverursacher, dessen Beifahrerin sowie die geschädigte Pkw-Lenkerin und deren Mitfahrerin leichte Verletzungen.
An die Unfallörtlichkeit wurden mehrere Rettungswagen zur ersten medizinischen Versorgung hinzugezogen.

Der entstandene Gesamtsachschaden an den beiden Beteiligten Fahrzeugen beziffert sich auf ca. 23.000 EUR. Die beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden durch ein Abschleppunternehmen geborgen.
Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeireiver Titisee-Neustadt

Telefon: 07651 9336-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lkrs. Breisgau-Hochschwarzwald/Schluchsee: Verkehrsunfall mit Personenschaden in Schluchsee

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4994954
Presseportal Blaulicht