LPI-SLF: Feldbrand vermutlich aufgrund hoher Außentemperaturen

16.08.2021 – 14:26

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am Sonntagabend wurde über die Rettungsleitstelle ein Feldbrand zwischen Volkmannsdorf und Crispendorf mitgeteilt. Die eingesetzte Feuerwehr konnte den an der Landesstraße 1103 gelegenen Brand mit einer Ausdehnung von ca. 50m x 100m zeitnah löschen- die Ursache ist unbekannt, wird jedoch in Anbetracht der hohen Außentemperaturen vermutet/ gesucht.
Glücklicherweise war das Feld bereits abgeerntet, sodass kein nennenswerter Sachschaden entstand.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Feldbrand vermutlich aufgrund hoher Außentemperaturen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4995426
Presseportal Blaulicht