POL-KA: (KA) Karlsruhe – Exhibitionistische Handlungen am Europaplatz

17.08.2021 – 10:28

Polizeipräsidium Karlsruhe

Eine offenbar psychisch kranke Person hat am Montagnachmittag in exhibitionistischer Weise am Europaplatz für Aufsehen gesorgt. Der Mann im Alter von 66 Jahren entblößte sich gegen 16.50 Uhr zunächst im Außenbereich einer Bäckerei vor einer Familie. Mit heruntergezogenen Hosen zeigte er sich anschließend noch einer Vielzahl an Passanten auf dem Europaplatz. Auch vor den alarmierten Polizeibeamten entblößte er sich. Diese nahmen den 66-Jährigen vorläufig fest. Weitere Ermittlungen in einem eingeleiteten Strafverfahren sollen nun den Zustand der psychischen Erkrankung des Mannes klären.

Rückfragen bitte an:

Raphael Fiedler, Pressestelle
Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe – Exhibitionistische Handlungen am Europaplatz

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4995965
Presseportal Blaulicht