LPI-NDH: Kontrolle verloren

17.08.2021 – 11:10

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Glück hatte am frühen Montagabend ein 39-jähriger Autofahrer im Eichsfeld. Er befuhr gegen 17.40 Uhr, mit seinem BMW x5, die Straße von Beinrode kommend in Richtung Beuren. Hierbei geriet er auf den unbefestigten Randstreifen. Beim Gegenlenken verlor er auf der regennassen Straße die Kontrolle über sein Auto. Er kam ins Schleudern, durchfuhr einen Straßengraben und stieß gegen eine Böschung. Der Mann blieb unverletzt. Sein BMW musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Kontrolle verloren

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4996079
Presseportal Blaulicht