LPI-G: Leicht verletzt ins Krankenhaus

18.08.2021 – 12:13

Landespolizeiinspektion Gera

Lucka: Eine 16-Jährige zog sich gestern (17.08.2021) leichte Verletzungen zu, als sie gegen 18:45 Uhr mit ihrem Kleinkraftrad die Meuselwitzer Straße von Lucka in Richtung Meuselwitz unterwegs war. Aus noch unbekannten Gründen geriet sie auf besagter Straße ins Schlingern und kam allein beteiligt zu Fall. Ein Rettungswagen brachte die junge Fahrerin ins Krankenhaus. Die Altenburger hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Leicht verletzt ins Krankenhaus

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4997096
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)