LPI-NDH: Traktor in Leitplanke gefahren

18.08.2021 – 14:44

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Ca. 15 Meter Leitplanke beschädigte am Mittwochvormittag ein Traktor. Der Fahrer befuhr gegen 10.40 Uhr die Bundesstraße 247, Ortsumgehung Dingelstädt. An der Einmündung Dingelstädt Nord soll der Traktor von einem bislang unbekannten Lkw mit Sattelauflieger überholt worden sein. Hierbei fuhr der Lkw derart dicht an den Traktor heran, dass der Fahrer nach rechts auswich und die Leitplanke touchierte. Wer das Unfallgeschehen beobachtet hat oder Hinweise zum Lkw geben kann, wird gebeten, sich bei der in Heiligenstadt, unter der Telefonnummer 03606/6510, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Traktor in Leitplanke gefahren

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4997318
Presseportal Blaulicht