LPI-EF: Einbrecher gestört

18.08.2021 – 15:31

Landespolizeiinspektion Erfurt

Ein 33-jähriger Erfurter wunderte sich gestern Abend, als er an seiner Wohnungstür Geräusche wahrnahm. Durch den Spion entdeckte er zwei Männer, die sich an seiner Tür zu schaffen machten. Offensichtlich waren sie gerade dabei, bei ihm einzubrechen. Der 33-Jährige betätigte mehrfach seine Türklinke, wodurch er die Aufmerksamkeit der Diebe erregte. Das Duo bekam flinke Füße und flüchtete. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Einbrecher gestört

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4997392
Presseportal Blaulicht