POL-OG: Bühl, Neusatz – Pfadfinderspiele

19.08.2021 – 10:03

Polizeipräsidium Offenburg

Böller- und vermeintliche Schussgeräusche entpuppten sich in der Nacht auf Donnerstag im Bereich eines Ferienhauses als harmloses Gruppenspiel mehrerer Jugendlicher. Mehrere Streifenbesatzungen machten sich allerdings kurz nach 3:30 Uhr auf den Weg zu einer dortigen Unterkunft, nachdem ein Zeuge aufgrund seiner verdächtigen Wahrnehmungen die Polizei verständigt hatte. Mit der Pfadfindergruppierung wurde ein belehrendes Gespräch über die Auswirkung derartiger Spiele geführt. Nach Feststellung der eingesetzten Polizisten wurden erlaubnisfreie Böller abgefeuert.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Bühl, Neusatz – Pfadfinderspiele

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4997770
Presseportal Blaulicht