POL-FR: Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald/ Löffingen: Autofahrer kollidiert mit Baum – Alle Insassen verletzt

19.08.2021 – 15:22

Polizeipräsidium Freiburg

Löffingen

Am 18.08.2021, gegen 23:30 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Autofahrer die Verbindungsstraße von Bachheim in Richtung Unadingen.
In einer Linkskurve hatte er die Fahrzeugkontrolle verloren und geriet ins Schleudern, woraufhin er mit einem am Fahrbahnrand befindlichen Baum kollidierte und schließlich mit dem Fahrzeug auf der Fahrbahn zum Stillstand kam.
Sowohl der Unfallverursacher als auch dessen beide Fahrzeuginsassen, ein 20-jähriger junger Mann und eine 17-jährige junge Frau, erlitten leichte Verletzungen und wurden in eine örtliche Klinik verbracht.
Während der Unfallaufnahme konnte beim Fahrzeugführer eine Alkoholisierung festgestellt werden, so dass die Entnahme einer Blutprobe angeordnet wurde.
Der nicht mehr fahrbereite Pkw musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf rund 10.000 Euro.
An der Unfallstelle waren mehrere Rettungsfahrzeuge und die Feuerwehren Löffingen und Unadingen im Einsatz.
Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

ih/kj/ms

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Michael Schorr
Telefon: 0761 882-1013
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald/ Löffingen: Autofahrer kollidiert mit Baum – Alle Insassen verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4998332
Presseportal Blaulicht