POL-FR: Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald/ Eisenbach: Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kradfahrer

19.08.2021 – 15:19

Polizeipräsidium Freiburg

Eisenbach

Ein 31-jähriger Kradfahrer befuhr am 18.08.2021, gegen 07:00 Uhr, die Hauptstraße in Eisenbach, in Fahrtrichtung Bubenbach. Im Bereich einer Linkskurve stürzte der Kradfahrer aus bislang ungeklärten Gründen und kollidierte mit einem auf seiner Fahrbahn ordnungsgemäß entgegenkommenden Pkw. Der Kradfahrer erlitt hierdurch leichte Verletzungen, welche anschließend ambulant noch an der Unfallstelle behandelt wurden.
Die beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.
Der entstandene Gesamtsachschaden an den beiden Fahrzeugen beziffert sich auf rund 5000 Euro.
Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

ih/kj/ms

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Michael Schorr
Telefon: 0761 882-1013
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald/ Eisenbach: Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kradfahrer

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4998330
Presseportal Blaulicht