Botschafter zum Tag der Deutschen Einheit: Deutschland zeigt Gesicht

Halle (Saale) (ots) – Ein Festakt, 16 Bundesländer, 32 Botschafterinnen und Botschafter für die Deutsche Einheit: Gastgeberland Sachsen-Anhalt setzt bei den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit auf persönliche Geschichten und setzt – 31 Jahre nach der Wiedervereinigung – neue Akzente.

Auf Initiative Sachsen-Anhalts hat jedes Bundesland zum Tag der Deutschen Einheit zwei Einheitsbotschafter ernannt. Es sind Bürgerinnen und Bürger, die beschreiben, was für sie Deutschland ist, was die Deutsche Einheit für sie bedeutet. Sie erzählen, welches Projekt, welche Familiengründung, welches Erlebnis ohne die deutsche Einheit vielleicht nicht möglich gewesen wäre. So werden Bürgerinnen und Bürger mit ihren Geschichten und ihren Eindrücken in den Fokus der Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit gerückt.

“Die Einheitsbotschafterinnen und Einheitsbotschafter sind rund um den Tag der Deutschen Einheit die Gesichter ihrer jeweiligen Heimatländer und stehen stellvertretend für Erfolge, Chancen sowie Herausforderungen der deutschen Einheit”, sagt Bundesratspräsident Dr. Reiner Haseloff. Dabei sei es unwichtig, ob die Botschafterinnen und Botschafter auch in dem Bundesland geboren oder aufgewachsen sind – entscheidend sei eher, dass sie sich in ihrer neuen Heimat wohlfühlen und alle in Deutschland lebenden Menschen repräsentieren.

Die Geschichten der Einheitsbotschafter zeigen, wie vielfältig Deutschland und seine Bürgerinnen und Bürger sind. Und: dass jedes Bundesland seinen ganz eigenen Charme hat. Katja Matthes, die aus Berlin stammt und Schleswig-Holstein als Botschafterin präsentiert, schwärmt vom Urlaubsgefühl, das ihr ihre Wahlheimat geschenkt hat. Für Dilek Gürsoy, Einheitsbotschafterin aus Nordrhein-Westfalen, sind es die Menschen und der Fußball, die ihr Bundesland so besonders machen.

Was denken die Botschafterinnen und Botschafter heute über die Einheit? Was wünschen sie sich und wo besteht in ihren Augen das Potenzial, noch enger zusammenzuwachsen? Der 18-jährige Serdar Ugurlu, einer der Einheitsbotschafter Bremens, erzählt beispielsweise von einem Videoprojekt, das er angestoßen habe, um die unsichtbare Mauer, die in den Köpfen mancher Zeitzeugen auch heute noch bestehe, einzureißen. Der Boxer Axel Schulz dagegen, der gemeinsam mit Model Franziska Knuppe das Einheits-Duo für Brandenburg bildet, wünscht sich, dass die “unsägliche Ossi/Wessi-Debatte” endlich überholt sein möge.

Die 32 Einheitsbotschafter werden u. a. in Videos auf YouTube und Facebook sowie durch Podcasts auf Spotify vorgestellt und nehmen am zentralen Festakt zum Tag der Deutschen Einheit teil. Ihre Porträts werden zugleich auch auf der EinheitsEXPO vom 18.9. bis 3.10.21 in Halle (Saale) veröffentlicht. Alle Infos und weiterführende Inhalte finden Sie auf der Homepage zum Tag der Deutschen Einheit (https://tag-der-deutschen-einheit.de) und auf den Kanälen der Sozialen Netzwerke Facebook (https://www.facebook.com/tde2021) , Instagram (https://www.instagram.com/gemeinsamzukunftformen/) YouTube (https://www.youtube.com/channel/UCOc0eBEkKxWIHW_uampEQGw) und Twitter (https://twitter.com/tde2021).

Quellenangaben

Bildquelle: platz Sonnenuntergang © Thomas Ziegler Stadt Halle (Saale) / Botschafter zum Tag der Deutschen Einheit: Deutschland zeigt Gesicht / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/157804 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Tag der Deutschen Einheit, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/157804/4998727
Newsroom: Tag der Deutschen Einheit
Pressekontakt: Dr. Matthias Schuppe
Regierungssprecher
Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt
Presse- und Informationsamt der Landesregierung
Hegelstraße 40 – 42
39104 Magdeburg
+49 391 567 6666
presse@stk.sachsen-anhalt.de
https://www.tag-der-deutschen-einheit.de

Botschafter zum Tag der Deutschen Einheit: Deutschland zeigt Gesicht

Presseportal